Drucken

Krankenfahrten

Krankenfahrten sind Taxifahrten, die von Ihrer Krankenkasse bezahlt werden. Wir fahren und begleiten hilfsbedürftige Kunden zu ihren Behandlungs- und Therapieorten, auch mehrmals wöchentlich oder täglich. Alle Fahrerinnen und Fahrer sind besonders einfühlsam und hilfsbereit. Selbstverständlich holen wir Sie an der Haustüre ab und befördern Sie zum Behandlungsort.

Wir fahren Sie zur

  • Arztpraxis oder in ein Krankenhaus (und holen Sie wieder ab)
  • Krankengymnastik
  • Dialyse
  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie (wir warten und fahren Sie wieder zurück)
  • Rehaklinik
  • Kur
  • Tagesklinik

Auch wenn Sie einen Gehwagen oder Rollstuhl mitnehmen möchten, ist dies kein Problem.

Damit die Krankenkasse die Kosten übernimmt, benötigen Sie:

  • eine Verordnung (Taxischein) von Ihrem Arzt und
  • die schriftliche Genehmigung von Ihrer Krankenkasse

Gerne erledigen wir diese Formalitäten für Sie!

Die Fahrten rechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Nur die gesetzliche Zuzahlung zwischen 5,- und 10,- Euro stellen wir Ihnen am Ende der Behandlung in Rechnung.

Selbstverständlich können wir auch direkt mit der Berufsgenossenschaft oder Ihrer Unfallversicherung abrechnen.

© Taxi-Zentrale Schwieberdingen 2018
Joomla dark templates by template joomla